NEWSLETTER


2014

2013





2012



2011




2010
Inhalt:
> Und sie sammeln doch! – Gewerbliche Sammlungen im Spiegel der Rechtsprechung
> Die private Wertstofftonne als integrierte gewerbliche Sammlung?
> Neue Vollzugshinweise zu Störungen beim elektronischen Abfallnachweisverfahren
> Tongrubenentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zum Dritten – Anmerkungen zum Beschluss vom 28.07.2010 (– 7 B 16.10)
> Zum Begriff „Betriebsführung“ als Bestandteil des Tastbestandsmerkmals Inhaber der Deponie in § 36 Abs. 2 KrW-/AbfG nach der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts (Beschluss vom 22.07.2010 – 7 B 12.10 –)
> Genehmigungsbedürftigkeit von Biogasanlagen und Bewältigung ihrer Geruchsimmissionen – zum Beschluss des VGH Baden-Württemberg vom 12.04.2010 (3 S 2786/09)
> Entwurf eines Berliner Gesetzes zur Ausführung des Umweltschadensgesetzes
> Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Sondergebieten im Außenbereich
> Übernahmeanspruch und Geldentschädigung im Planungsschadensrecht
> Das unvollständige Wasserschutzgebiet (BVerwG, Beschluss vom 29.09.2010 – 7 BN 1/10)
> Xylolhaltiges Löschwasser der Feuerwehr ist kein bestimmungsgemäßes Produkt der Altreifenbehandlung (VG Düsseldorf, Urteil vom 07.05.2010 – 26 K 3136/08)
> Entbehrlichkeit des Widerspruchsverfahrens im Einzelfall (BVerwG, Urteil vom 15.09.2010 – 8 C 21/09)
> Eignungsleihe auch von solchen Drittunternehmen, die keine Nachunternehmer sind!
> Verschärfung des Umweltstrafrechts aufgrund europarechtlicher Vorgaben ? – Referentenentwurf zur Umsetzung der Richtlinie 2008/99 des Europäischen Parlaments und des Rates über den strafrechtlichen Schutz der Umwelt

> PDF herunterladen