Ludolf C. Ernst

Partner Telefon
+49 30 235122-22
l.ernst@koehler-klett.de

Ludolf C. Ernst

CURRICULUM VITAE

Geboren in Duisburg
Studium der Rechtswissenschaften in Berlin
Wissenschaftlicher Angestellter beim Umweltbundesamt, Berlin

Eintritt in die Kanzlei 2001

Mitglied der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA), der Deutschen Gesellschaft für Abfallwirtschaft e. V. (DGAW), des Ingenieurtechnischen Verbandes Altlasten e. V. (ITVA)

Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit: Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht, Immissionsschutzrecht, Wasserrecht, Recht der Entsorgungsverträge, privates Baurecht, Vergaberecht, Beratung und gerichtliche Vertretung von Zweckverbänden und deren Betriebsführungsgesellschaften zu Fragen des Kommunalrechts und des Kommunalabgabenrechts

2014
2014 /// Ludolf C. Ernst
Kommentierung §§ 17 – 21 KrWG

in: Kopp-Assenmacher (Hrsg.), Kreislaufwirtschaftsgesetz Kommentar, 1. Aufl. 2015

2012
2012 /// Ludolf C. Ernst
Recht der Wasserwirtschaft

in: Redeker/Uechtritz (Hrsg.), Anwaltshandbuch Verwaltungsverfahren, 2. Aufl. 2012

2010
2010 /// Ludolf C. Ernst
Erhebung von Anschlussbeiträgen für altangeschlossene Grundstücke im Land Brandenburg

Rechtsgutachten für die Industrie- und Handelskammern Ostbrandenburg (Frankfurt (Oder)), Cottbus und Potsdam, 2010

2001
2001 /// Ludolf C. Ernst
Die Verwertung von gewerblichen Abfällen unter Berücksichtigung der Überwachung der Verwertung und Beseitigung von Abfällen und der Erfüllung von Andienungspflichten

Rechtsgutachten für die Industrie- und Handelskammer Frankfurt/Oder, 2001

1990
1990 /// Ludolf C. Ernst
Rechtliche Grundlagen des Einsatzes von halogenierten Kohlenwasserstoffen

in: Lieback/Herger/Freise (Hrsg.), CKW, FCKW und Lösungsmittel – optimierter Einsatz und Ersatz in der betrieblichen Praxis, Berlin 1990

1986
1986 /// Ludolf C. Ernst
Handbuch des deutschen Wasserrechts

in: H. v. Lersner/K. Berendes (Hrsg.), Loseblattsammlung, Berlin (Mitarbeit)